Seiten

Letzte Artikel

Carboo4U Kalender

Oktober 2013
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archiv

4. Okt. 2013
Carboo4U - Deiner Sporternährung begrüsst den 51. RWE Marathon - Rund um den Baldeneysee am 13. Oktober 2013

Carboo4U - Deiner Sporternährung begrüsst den 51. RWE Marathon - Rund um den Baldeneysee am 13. Oktober 2013

Laufen Sie Marathon oder interessieren Sie sich dafür? Dann sollten Sie unbedingt einmal in Essen laufen! Höhepunkt zum Saisonende ist der Internationale Marathonlauf rund um den Essener Baldeneysee, der 2013 bereits zum 51. Mal ausgerichtet wird und damit Deutschlands ältester, kontinuierlich durchgeführter Marathon ist.

Ohne Schnickschnack, unverwässert von Unterdistanzwettbewerben. Und wenn Sie selber nicht mitlaufen können, dann kommen Sie doch zum Anfeuern. Die Läuferinnen und Läufer werden es Ihnen danken.

Seit den Anfängen 1963, ist die Organisation der Veranstaltung mit über 3000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in den bewährten Händen des TUSEM Essen. Dank langjähriger Erfahrung, ehrenamtlichem Engagement und sportlichem Enthusiasmus wird diese hochkarätige Laufveranstaltung, die trotz ihrer Größenordnung ihren familiären Charakter behalten hat und auf modische Spielereien verzichtet, immer wieder zum Erlebnis.

Auch wenn Essen die Metropole im Ruhrgebiet ist – der RWE Marathon „Rund um den Baldeneysee“ ist alles andere als ein City-Marathon. Die landschaftlich reizvolle Strecke gilt als eine der schönsten in Europa und bietet neben Natur pur auch eine Menge industriekultureller Highlights. Sie ist für Marathonneulinge, Breitensportler und Hobbyläufer bestens geeignet. Aber nicht nur sie kommen voll auf ihre Kosten: besonders die flache, schnelle Strecke lockt seit jeher Spitzenläufer an den Baldeneysee.

Carboo4U - Deiner Sporternährung begrüsst den 51. RWE Marathon - Rund um den Baldeneysee am 13. Oktober 2013

Carboo4U - Deiner Sporternährung begrüsst den 51. RWE Marathon - Rund um den Baldeneysee am 13. Oktober 2013

Keine Weltrekorde – aber nicht zufällig wurden hier 2003 und 2006 von Carsten Schütz und Mario Kröckert die jeweils Deutschen Jahresbestzeiten im Marathon erzielt. So werden die exzellente Infrastruktur und das herausragende Ambiente rund um den Baldeneysee auch beim 51. RWE Marathon 2013 Garanten für eine erfolgreiche Veranstaltung auf internationalem Niveau sein. Und Carboo4U – Deine Sporternährung als bewährter Sporternährungspartner vor Ort.

Nur noch wenige Tage, dann stehen mehr als 3.000 Hobbysportler und Profis vor einem sportlichen Höhepunkt in Essen. Und Carboo4U Sporternährung wird die Teilnehmer ordentlich mit isotonischen Getränken unterstützen. Einer der wichtigsten Gründe für ein Carboo4U-Engagement in Essen ist Gerd Zachäus. Anders als bei anderen langjährigen Marathon-Partnern Köln und München, die in diesem Jahr zeitgleich stattfinden, menschelt es in Essen. Die Chemie zwischen Carboo4U Gründer Dr. Erbil Kurt und dem 73jährigen Gerd Zachäus stimmt, die Zusammenarbeit im Vorfeld der Großveranstaltung funktioniert seit Jahren hervorragend, es gibt keine Überraschungen für beide Seiten…

Hier werden “echte” Synergien geschaffen. Eine Umschreibung von Synergie findet sich in dem Ausspruch von Aristoteles „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“. Zwei Unternehmen tun sich zusammen, um gemeinsam effizienter und wettbewerbsfähiger zu werden – so wie es der Bedeutung des Wortes Synergie entspricht.

Gerd Zachäus ist ein Macher. Er kann auf sieben bewegte Jahrzehnte zurückblicken. Selbst ambitionierter Langstreckenläufer mit Bestzeiten von 2:40:56 Std. (Frankfurt-Marathon 1984) oder 33:58 min. über 10 km, organisiert er offiziell seit 1991 Deutschlands ältesten (ununterbrochen durchgeführten) Marathon. Dank seines unermüdlichen Einsatzes und seiner guten Kontakte konnten immer wieder deutsche Spitzenläufer für das Event im Essener Süden gewonnen werden.

Bild links: Gerd Zachäus

Bild links: Gerd Zachäus - Carboo4U - Deiner Sporternährung begrüsst den 51. RWE Marathon - Rund um den Baldeneysee am 13. Oktober 2013

Gerd Zachäus, der gebürtige Thüringer kam 1981 zum TUSEM und blieb dem Verein (mit einer kleinen Auszeit beim TV Kettwig in den frühen 80ern) seitdem treu. Seine manchmal leicht ruppige Art verzeiht man ihm gerne, denn Gerd trägt das Herz am rechten Fleck. Trotz aller Erfolge und Aufmerksamkeit ist er ein Mensch, der nicht gerne im Rampenlicht steht, sondern durch Bescheidenheit und Zurückhaltung angenehm auffällt. Wenn es sein muss, kann er den Leuten aber auch auf die Füße treten.

Also, traut Euch! Die Strecke in Essen ist bestzeitentauglich: flach und vollständig asphaltiert. Sie führt zweimal “Rund um den Baldeneysee” mit einer Wendeschleife in der ersten Runde. Die Strecke ist nach den neuen Richtlinien des DLV und AIMS vermessen. Das Vermessungsprotokoll ist beim DLV hinterlegt. Jeder Kilometer ist deutlich mit Hinweisschildern gekennzeichnet, Zwischenzeiten werden alle 5 km angezeigt.

-->

Carboo4U
LaufwäscheEvents - Carboo4U

Suche/